Materialdrucke, Aquarelle, Radierungen, Acrylbilder

Postkarten und Bücher

Biographie

wie Sie mich erreichen können

empfehlenswerte Websites

zurück zur Startseite


jeder Käfer, eine Weisheit !
Weimar Bietigheim
Einladung zur Ausstellung

"Das Summen der Honigbiene"

Roland Bentz, Grafik und Malerei
Teflon Fonfara, Kompositionen

Ausstellungsdauer vom 11. August 2019 bis 6. Oktober 2019

Vernissage am Sonntag den 11. August 2019 um 11.00 Uhr

Begrüßung Annette von Wolffersdorff
zu den Arbeiten spricht Prof. Dr. Helge Bathelt

Deutsches Bienenmuseum
99452 Weimar
Ilmstraße 3


Anlässlich der Ausstellung
erscheint die Farbradierung

"Goethe, Schiller,
Gelée Royale in Weimar"


in einer Auflage von 39 Exemplaren.
Handabzüge, von zwei Farbplatten
auf Kupferdruckbütten,
Format 40 x 30 cm,
Ausstellungsvorzugspreis € 110.-

Vorbestellungen per email unter:
roland.bentz@t-online.de
oder tel. 07142 62578


Bereits vor Jahrzehnten kam es zur ersten
Zusammenarbeit zwischen dem Maler Roland Bentz
und dem Musiker Teflon Fonfara.
Bienen und Insekten waren damals schon das Thema.
Teflon Fonfara komponierte 1987 für eine Bentz-Installation um Bienen,
Bienenkörbe eine Radierfolge von 10 Farbradierungen
das "Summen der Honigbiene"

Teflon Fonfara präsentiert ein Konzept-Album um Musik mit Bienensummen,
reichhaltig ausgestattet mit kreativen Ereignissen aus Geräuschen, Musik und Klängen.



Der bildende Künstler Roland Bentz und der Musiker Teflon Fonfara veröffentlichen Musik und Kunst im Bildband
"Das Summen der Honigbiene".
Dies ist nach 32 Jahren die Fortsetzung zu dem jetzt noch aktuelleren Thema um das Bienensterben / Insektensterben.
Die Werke der beiden Künstler spiegeln die dramatische Erlebniswelt der Biene in der technisierten Umwelt.
Zeitgemäß performed in Bild und Ton.
Ein die Ausstellung begleitender Katalog
mit Abbildungen der Radierungen von Roland Bentz
und einer CD von Teflon Fonfara kann im Museum erworben werden.
Preis für den Katalog mit einliegender CD € 12.-

Deutsches Bienenmuseum
99452 Weimar
Ilmstraße 3

Telefon 03643 4920401

Öffnungszeiten:
Dienstag bis Sonntag 10 - 18 Uhr
www.bienenmuseum.lvthi.de

"wilde Biene Pollenbombe"
Materialdruck / Unikat 2019
auf Kupferdruckbütten
50 x 56 cm